• DirectX11.1 wird es auch weiterhin exklusiv nur für Windows 8 geben

    Die Grafikplattform DirectX11.1 wird es exklusiv nur für Windows 8 geben. Microsoft stellte klar, dass diese Plattform nicht für Windows 7 bzw. ältere Versionen von Windows erscheinen wird.


    http://www.windows-8-forum.net/artikel-attachments/860-directx.jpg

    Im Support-Forum von Microsoft gab Daniel Moth bekannt, dass derzeit keine Pläne existieren, dass DirectX11.1 für Windows 7 erscheinen werde. Zudem würden die Chancen darauf auch weiter schrumpfen. Er gab ausserdem auch an, dass die Auswirkungen, bei Windows 7 auf DirectX11.1 zu verzichten bislang eh gering seien. Die meisten aktuellen Spiele würden auch weiterhin mit der Vorgängerversion von DirectX11.1 funktionieren. Die wichtigsten Änderungen von DirectX11.1 sind mittlerweile auch auf der eigenen Seite für Entwickler zu sehen. Da die Unterschiede eher gering sind, dürfte dies für Spieler ohnehin kaum Auswirkungen haben.


    Wichtigste Neuerung ist dabei die Integration einer nativen Unterstützung für die Darstellung von stereoskopischen 3D-Inhalten. Damit können alle auf DirectX11.1 basierenden Spiele oder Anwendungen direkt in der 3D-Form ausgegeben werden und mit entsprechenden Brillen und Monitor/TV angeschaut werden. Bislang war dies nur mit entsprechenden Treibern der Grafikkarte möglich. Es werden aber wohl noch ein paar Jahre vergehen, bis die Spielehersteller gänzlich auf DirectX11.1 zurückgreifen werden. Wer also mit Windows 7 bislang noch zufrieden ist, braucht daher nicht zwingend ein Upgrade auf Windows 8 ausführen.


    Quelle: WinFuture
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    DirectX11.1 wird es auch weiterhin exklusiv nur für Windows 8 geben

    ?
    « Erste Updates für das Surface RT verbessern die PerformanceSamsung Ativ Smart PC Pro mit LTE bei der FCC gesichtet »
    Ähnliche News zum Artikel

    DirectX11.1 wird es auch weiterhin exklusiv nur für Windows 8 geben

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    DirectX11.1 wird es auch weiterhin exklusiv nur für Windows 8 geben

    – deine Meinung ?