• Windows 8: Guter Start aber die große Upgrade-Welle bleibt aus

    Scheinbar läuft die Markteinführung des neuen Betriebssystems Windows 8 sowohl für Microsoft als auch für die Partner von Microsoft durchaus befriedigend. Mittlerweile gibt es auch erste Einschätzungen aus dem Handel.


    http://www.windows-8-forum.net/artikel-attachments/873-startscreen-windows-8-hersteller.jpg

    Erst kürzlich meldete Microsoft, dass man bereits vier Millionen Upgrade-Lizenzen an den Kunden brachte. Demnach führten die Analysten von Pacific Crest eine Befragung von etlichen Einzelhändlern in den USA und auch in Kanada und Deutschland durch. Rund 75 Prozent aller Befragten gab an, dass die Verkaufserwartungen von Windows 8 durchaus erfüllt wurden. Bei rund 25 Prozent aller befragten US-Einzelhändlern stellte sich heraus, dass sich PCs mit Windows 8 zur Zeit besser verkaufen würden als anfänglich angenommen. Auch Microsoft Stores wurden befragt. Dabei zeigte sich, dass sich die Nachfrage nach dem Surface Tablet etwas gelegt hat.


    Das Feedback der Analysten bezüglich der Erfolgsaussichten von Windows 8 ist dabei aber eher gemischt. Dabei wurden 1225 US-Konsumenten befragt. Rund zwei Drittel der Befragten würden sich in den nächsten anderthalb Jahren keinen neuen PC zulegen. Ein Upgrade-Schub wird durch Windows 8 eher nicht ausgelöst. Nur lediglich 21 Prozent der befragten Konsumenten würden einen neuen PC bzw. Laptop mit Windows 8 kaufen, was einer „graduellen Adaption“ von Windows 8 gleichkomme. Insgesamt scheint es so, als würde die größte Hürde bei Windows 8 die neue Nutzeroberfläche sein. Vor einer Umstellung scheuen sich immerhin 58 Prozent der Befragten. Noch sind die Verbraucher gegenüber den Live-Tiles und den Apps skeptisch.


    Quelle: WinFuture
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 8: Guter Start aber die große Upgrade-Welle bleibt aus

    ?
    « Samsung Ativ Smart PC Pro mit LTE bei der FCC gesichtetICQ-Client nun auch für Windows Phone 8 erhältlich »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 8: Guter Start aber die große Upgrade-Welle bleibt aus

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Windows 8: Guter Start aber die große Upgrade-Welle bleibt aus

    – deine Meinung ?