• Media Center-Upgrade ermöglicht Legitimation von raubkopiertem Windows 8

    Offenbar ist bei Windows 8 nun eine ganz besondere Sicherheitslücke aufgetaucht. Durch diese Sicherheitslücke ist es möglich, den Aktivierungsmechanismus zu umgehen. Dadurch kann eine Raubkopie legitimiert werden.


    http://www.windows-8-forum.net/artikel-attachments/910-pirate-windows-windowswave-com.jpg

    Möglich wird dies durch ein Upgrade des Windows Medie Center. Das geht aus einem Bericht des Blogs "windowswave.com" hervor. Dabei gelang es den Software-Piraten durch einen Trick, eine raubkopierte Version von Windows 8 dauerhaft freischalten zu lassen. Möglich war dies durch einen Key Management Services (KMS) in Zusammenspiel mit der Windows Media Center Upgrade-Aktion, die es für Windows 8 Pro gibt. Schon einmal war es mittels der KMS-Methode möglcih, Windows 8 für ein halbes Jahr zu aktivieren. Dabei musste man den Vorgang aber alle sechs Monate wiederholen. Nun soll dies wohl über ein Key zum Windows Media Center dauerhaft möglich sein.


    Da es sich bei der Aktivierung vom Windows Media Center streng genommen auch um ein Upgrade des Betriebssystems handelt, ist es möglich, dadurch ein komplett freigeschaltetes Windows 8 zu bekommen. Dabei wird bei dem Upgrade des Windows Media Center nicht die Rechtmäßigkeit der schon bestehenden Aktivierung abgefragt. So kann eine entsprechende Windows 8 Version, die mit der KMS-Methode aktiviert wurde, offenbar zu einer "legalen" Version gemacht werden. Noch bis Ende Januar 2013 läuft die Upgrade-Aktion für das Media Center. Der Preis für das Upgrade beträgt 9,99 Euro und bietet sowohl das Multimedia-Interface als auch die benötigten Codecs um DVDs wiederzugeben.


    Bildquelle: windowswave.com
    Quelle: WinFuture
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Media Center-Upgrade ermöglicht Legitimation von raubkopiertem Windows 8

    ?
    « Skype für Windows 8 in neuer Version erschienenNokia Transport für Windows Phone 8 erhält neue Version »
    Ähnliche News zum Artikel

    Media Center-Upgrade ermöglicht Legitimation von raubkopiertem Windows 8

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Media Center-Upgrade ermöglicht Legitimation von raubkopiertem Windows 8

    – deine Meinung ?