• Microsoft Surface Pro wird wohl auch weniger Speicherplatz bieten

    Bereits die ARM-Version von Windows 8, Windows RT, belegte ordentlich viel Speicher für das Betriebssystem und vorinstallierte Software auf dem Surface RT. Beim kommenden Surface Pro dürfte es nochmals etwas mehr werden.



    Neuer Unmut könnte beim kommenden Surface Pro von Microsoft bei der Speicherbelegung des Betriebssystems aufkommen. Denn schon bei den aktuell erhältlichen Surface RT Tablets blieben von anfänglich 32 Gigabyte Flash-Speicher nur rund 20 Gigabyte übrig, da die mitgelieferte Software rund 12 Gigabyte belegte. Offenbar wird das kommenden Surface Pro wohl ebenfalls mit diesem Problem zu kämpfen haben, denn laut einer Meldung von Softpedia soll sowohl Windows 8 Pro als auch die vorinstallierte Software rund 45 Gigabyte an Platz einnehmen. Wenn man genügend Speicher braucht, wird wohl kaum ein Weg an der 128 Gigabyte-Version vorbeiführen. Man hätte dann immer noch ca. 83 Gigabyte übrig.


    Anders sieht es bei der 64 Gigabyte-Variante des Surface Pro aus. Hier würden letztlich nur rund 23 Gigabyte zur Verfügung stehen, da die vorinstallierte Software etwas weniger Platz beansprucht. Im Notfall würde Microsoft ja auch noch insgesamt 7 Gigabyte Cloud-Speicher zur Verfügung stellen, der über SkyDrive aberufen werden kann. Zudem gibt es am Surface Pro ja auch noch die USB 3.0-Ports, die, falls nötig, eine externe Festplatte annehmen würden.


    Bildquelle: Hersteller
    Quelle: WinFuture
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft Surface Pro wird wohl auch weniger Speicherplatz bieten

    ?
    « Vollversion von Banking-Software Starmoney 8.0 aktuell auch für Windows 8 kostenlosMicrosoft wird vorsichtiger und ließ nur etwa eine Million Surface Pro Tablets produzieren »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft Surface Pro wird wohl auch weniger Speicherplatz bieten

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Microsoft Surface Pro wird wohl auch weniger Speicherplatz bieten

    – deine Meinung ?