• Microsoft Surface Pro kommt ab 30. Mai zu einem Preis ab 879 Euro in den deutschen Handel

    Das Surface Pro von Microsoft wird im Mai auf den deutschen Markt kommen, das ist soweit klar. Nur wann genau war bislang eher unklar. Nun bestätigt Microsoft, dass es ab dem 30. Mai soweit sein soll.


    http://www.windows-8-forum.net/artikel-attachments/1924-surface-pro-hersteller.jpg

    Microsoft wird noch in diesem Monat das neue Surface Pro mit dem vollwertigen Betriebssystem Windows 8 Pro auf den deutschen Markt bringen. Ansich ist das keine Neuigkeit, doch Microsoft hat nun den genauen Termin bekannt gegeben. Ging man noch bis vor kurzem davon aus, dass es der 10. Mai sein wird, ist nun klar, dass Microsoft den Vertrieb ab dem 30. Mai starten wird, berichtet die Seite TabTech. Ab dem 31. Mai wird das Surface Pro dann auch in den Märkten der Kette Media Saturn erhältlich sein, also im Media Markt und auch bei Saturn.


    Einen ersten Preis gibt es auch schon vom österreichischen Shop DiTech. Dort soll das Surface Pro von Microsoft mit dem 64 Gigabyte großen internen Speicher für 879 Euro zu haben sein. Etwas teurer wird die große Variante mit 128 Gigabyte internem Speicher, dies kostet dann 979 Euro. Im Lieferumfang enthalten sind dabei sowohl das Tablet selbst als auch der Stylus. Wer zusätzlich noch das Type- bzw. Touch-Cover benötigt, wird diese extra kaufen müssen. Sowohl Saturn als auch Media Markt verlangen für die beiden Modelle exakt die gleichen Preise. Wer sich also ein Surface Pro zulegen möchte, der muss sich nun doch noch bis Ende des Monats gedulden.


    Bildquelle: Hersteller
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft Surface Pro kommt ab 30. Mai zu einem Preis ab 879 Euro in den deutschen Handel

    ?
    « Windows Blue von Microsoft bestätigt - 100 Millionen Windows 8-Lizenzen verkauftAcer Aspire P3 mit Windows 8 ist für 599 Euro vorbestellbar »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft Surface Pro kommt ab 30. Mai zu einem Preis ab 879 Euro in den deutschen Handel

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Microsoft Surface Pro kommt ab 30. Mai zu einem Preis ab 879 Euro in den deutschen Handel

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von raptor49
      raptor49 -
      879 € ???? Blöder gehts nimmer. Mit solchen Mondpreisen wird es nicht gelingen, Android oder iOS Anteile zu klauen.
    1. Avatar von Piek7
      Piek7 -
      Das sehe ich genau so wie raptor49. Das ist ein verdammt ambitionierter Preis.
      Mal sehen wann der Preis runter geht....
    1. Avatar von EkkeF
      EkkeF -
      Also EIN Surface oder doch lieber ZWEI andere Geräte?

      Leute, so wird das nichts, die Entwicklungskosten wiederzubekommen und eventuell auch noch Gewinn zu machen!
    1. Avatar von raptor49
      raptor49 -
      Stimmt, gleich zwei Geräte, ein Laptop und ein Tablet. Mit dem Lap wird MS aber weniger verdienen mit der W8 Lizenz und auf dem Tablet wird sehr wahrscheinlich Android laufen.

      Der Witz ist aber, das MS auch mit Android verdient. Allerdings viel weniger als mit einer Windows Lizenz.
    1. Avatar von stickmich
      stickmich -
      Tach Thread,

      also ein Surface Pro ist ein kompletter Windows 8 Rechner. Es ist nicht mit einem IOS oder Android Tablett vergleichbar.

      Es wird folgende Hardware haben:
      •Intel Core i5-3317U Prozesser mit 1,7Ghz
      •Intel HD Graphics 4000
      •4GB DDR3 RAM
      •SSD mit wahlweise 64GB bzw. 128GB – Verfügbar: 29 bzw. 89GB

      Es handelt sich somit um eine heute typische Ausstattung für ein Ultrabook.
      Installiert ist ein Windows 8, also ein vollständiges Windows und nicht nur die RT Version.
      Somit lassen sich alle aktuellen Windows Apps und Programme installieren.

      Damit ist das Surface Pro sicher kein Schnappchen, aber ein vergleichbar gutes Ipad, kostet ca. 600 €. Ein Galaxy Tab 2 ca. 300 €. Beide sind nur im RT Bereich mit dem Surface Vergleichbar. Somit ist das Surface eher günstig als teuer, da man beide Welten bekommt Apps und richtige Programme.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Welcher Monat liegt zwischen April und Februar?