• Erstes Fake-Antivirus-Programm für Windows 8 aufgetaucht

    Seit einer Woche ist Windows 8 offiziell im Handel erhältlich. Doch bereits kurz nach dem Launch gibt es bereits erste Fake-Antivirus-Programme.



    Entsprechend einem Bericht des japanischen Sicherheitsdienstleisters Trend Micro soll es nun eine neue Variante der für frühere Windows-Versionen erstellten Scareware-Programme geben. Diese würden sich als Antivirus-Software tarnen. Genannt wird dieser Trojaner nun FAKEAV. Die Software gaukelt dabei Sicherheitswarnungen vor, die unbegründet sind. Dadurch soll der Nutzer zu einem nutzlosen und teuren Fake-Antivirus-Programm bewogen werden. Sobald es heruntergeladen ist, hören diese Sicherheitswarnungen aber nicht auf. Dafür hat man sich der Nutzer dann aber Malware eingefangen.



    Wie Trend Micro weiter vermeldet, springen besonders bei neuen Produkten die Malware-Anbieter auf den Zug auf, um das große Interesse auszunutzen. Dabei wird vor allem auf unerfahrene Nutzer gezählt, die diese gefälschten Programme nicht erkennen und den zudem viel zu teuren Preis bezahlen. Bei diesem neuartigen FAKEAV hat man zudem noch nicht mal die Oberfläche an das neue Windows 8 angepasst. Stattdessen zeigt es sich im Windows XP-Gewand. Zudem scheint es zur Zeit auch neue Phishing-eMails zu geben, in denen scheinbar ein kostenloses Windows 8 als Download angeboten wird. Im Text selbst ist dabei von "Windows 8 Premium" die Rede. Allerdings gibt es solch eine Version von Windows 8 gar nicht. Auch hier ist nun erhöhte Vorsicht geboten.


    Bildquelle: blog.trendmicro.com
    Quelle: WinFuture
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Erstes Fake-Antivirus-Programm für Windows 8 aufgetaucht

    ?
    « Wegen Live-Tiles: Microsoft muss sich gegen Klage wehrenARM arbeitet zusammen mit Microsoft an Chips auf 64-Bit-Basis »
    Ähnliche News zum Artikel

    Erstes Fake-Antivirus-Programm für Windows 8 aufgetaucht

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Erstes Fake-Antivirus-Programm für Windows 8 aufgetaucht

    – deine Meinung ?