• Nokia könnte an Smartphone mit Snapdragon 800-Chipsatz arbeiten

    Arbeitet Nokia an einem neuen Highend-Gerät? Es scheint wohl so. Denn aktuell tauchen Hinweise auf, dass der finnische Hersteller ein Quadcore-Smartphone mit einem sehr schnellen Chipsatz herausbringen will.


    http://www.windows-8-forum.net/artikel-attachments/2082-nokia-snapdragon-800-smartphone.jpg

    Bereits gestern wurde bekannt, dass Nokia wohl an einem ersten Quacore-Smartphone mit dem Betriebssystem Windows Phone 8 arbeiten soll. Dabei tauchten die entsprechenden Hinweise über einen Benchmark-Test auf, der ins Internet durchgesickert ist. Welcher Chipsatz dabei genau verwendet wurde, war nicht klar. Doch scheinbar wird dies nur ein Mittelklasse-Smartphone. Denn nun tauchten erste Gerüchte auf, dass Nokia auch an einem Smartphone mit einem Snapdragon 800 Chip von Qualcomm arbeiten könnte, berichten die Jungs von GSMArena. Dies ist selbstverständlich eine richtige Rakete. Wirklich viel Details sind bislang aber noch nicht bekannt.


    Die Hinweise auf dieses Snapdragon 800-Smartphone von Nokia tauchten dabei durch einen Changelog in einer Datei auf, die auf den Nokia Servern liegt. Entsprechend des Changelogs tauchten dort Begriffe wie "quad_core" oder auch "adreno_330" auf. Ebenso genannt werden die beiden Chipsätze "snapdragon_s4_msm8274" und "snapdragon_s4_msm8974". Der MSM8274 ist ein Quadcore-Chipsatz aus der Snapdragon 800-Reihe und verfügt über vier Krait 400-Kerne, die eine Taktfrequenz von bis zu 2,3 GHz bieten. Als GPU kommt die genannte Adreno 330 GPU zum Einsatz. Beim MSM8974 sind es grundsätzlich die gleichen Details, dieser Chip bietet aber zudem LTE Advanced sowie CDMA und TD-SCDMA. Bereits gestern gab es erste Hinweise auf ein Nokia-Phone mit Quadcore-Chipsatz, dabei aber wohl lediglich ein Mittelklasse-Gerät. Als GPU wurde gestern eine Adreno 305 genannt.


    Bei diesen nun durchgesickerten Details könnte man aber wohl recht sicher von einem Highend-Smartphone reden. Bislang ist aber noch nicht bekannt, welche Displayauflösung Verwendung finden soll, es kann aber davon ausgegangen werden, dass es wohl FullHD werden wird. Mit dem kommenden GDR3-Update für Windows Phone 8 werden dann sowohl FullHD als auch Quadcore-Chips unterstützt.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Nokia könnte an Smartphone mit Snapdragon 800-Chipsatz arbeiten

    ?
    « Microsoft bietet Surface RT verbilligt für Bildungseinrichtungen ab 199 Dollar anMicrosoft Surface RT: Zweite Generation könnte von Snapdragon-Chips angetrieben werden »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nokia könnte an Smartphone mit Snapdragon 800-Chipsatz arbeiten

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Nokia könnte an Smartphone mit Snapdragon 800-Chipsatz arbeiten

    – deine Meinung ?