• Samsung Ativ Q bietet Windows 8 und Android sowie 13,3 Zoll Display mit qHD+-Auflösung

    Auf der gestrigen Veranstaltung in London, bei dem Galaxy & Ativ das Hauptthema war, stellte der Hersteller Samsung neue Ativ-Geräte vor, so auch das neue Ativ Q, welches sich besonders durch Dualboot von Windows 8 und Android auszeichnet.



    Gestern Abend fand in London die Galaxy & Ativ-Veranstaltung von Samsung statt. Neben der Android-Sparte Galaxy fand auch die Windows-Sparte Ativ Platz. Und so stellte Samsung dort das neue Ativ Q vor. Interessant ist das Gerät vor allem durch seine Dualboot-Fähigkeit, denn es beherbergt sowohl das Microsoft-Betriebssystem Windows 8 wie auch das Betriebssystem von Google, Android. Ein Neustart des Tablets ist nicht erforderlich, wenn man zwischen den jeweiligen Betriebssystemen wechseln möchte. Ausserdem können, dank Windows 8, auch herkömmliche PC-Programme auf dem Tablet installiert werden. Dies wäre mit Windows RT nicht möglich gewesen. Samsung hat dem Tablet ein Gehäuse aus Magnesium spendiert, wodurch es sehr robust sein soll. Zudem ist eine QWERTZ-Tastatur bereits eingebaut. Und auch ein S Pen, bekannt durch die Galaxy Note-Reihe, wird mitgeliefert.



    Damit kann das Ativ Q von Samsung durchaus als Netbook-Ersatz angesehen werden, ist es doch nur 13,9 Millimeter dünn und wiegt nur 1,29 Kilogramm. Angetrieben wird das Tablet von einem Intel Core i5 der neuesten Haswell-Generation, samt einem vier Gigabyte großen Arbeitsspeicher und der Intel HD Graphics 4400. Noch interessanter dürfte aber das 13,3 Zoll große qHD+-Display sein, welches eine extrem hohe Auflösung von 3200 x 1800 Pixel liefert. Hier liegt die Pixeldichte bei 275 ppi. Ebenso verspricht der Hersteller gute Lesbarkeit bei direkter Sonne und einen guten Betrachtungswinkel. Der interne Speicher ist 128 Gigabyte groß und setzt auf eine SSD (Solid State Drive). Der Akku soll eine Laufzeit von 8,5 Stunden bringen. Zudem spendiert Samsung ab Werk Office 2013.



    Wann genau das Samsung Ativ Q erscheinen soll verriet Samsung bei der Veranstaltung aber nicht. Auch wie hoch der Preis werden wird ist noch nicht geklärt. Konkrete Informationen hierzu dürften aber in den kommenden Tagen oder Wochen folgen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Samsung Ativ Q bietet Windows 8 und Android sowie 13,3 Zoll Display mit qHD+-Auflösung

    ?
    « Microsoft Surface RT: Viele Hersteller wollen keine Windows RT-Tablets mehr bringenSamsung Ativ Tab 3 wird weltweit dünnstes Windows 8 Tablet samt S Pen und Intel-Chipsatz »
    Ähnliche News zum Artikel

    Samsung Ativ Q bietet Windows 8 und Android sowie 13,3 Zoll Display mit qHD+-Auflösung

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Samsung Ativ Q bietet Windows 8 und Android sowie 13,3 Zoll Display mit qHD+-Auflösung

    – deine Meinung ?