• Microsoft plant Guthaben-Karten für den Windows Store

    Gestern wurde die Preview zu Windows 8.1 von Microsoft auf der Entwicklerkonferenz präsentiert. Zudem wurde auch bekannt, dass künftig eine weitere Bezahl-Methode für den Windows Store zur Verfügung steht.


    http://www.windows-8-forum.net/artikel-attachments/2136-windows-store-guthaben-karten-theverge-com.jpg

    Bereits seit längerem bietet Apple für seinen iTunes Store sogenannte Guthaben-Karten an. Erst in der letzten Woche brachte auch Google für seinen Play Store entsprechende Guthaben-Karten in Deutschland auf den Weg. Den Ruf hat Microsoft offenbar verstanden und kündigte seinerseits ebenfalls solche Guthaben-Karten an. In einer Presse-Mitteilung gab Microsoft dabei folgendes bekannt:


    Kunden erhalten mit der Einführung der Windows Store Gutschein-Karten ab sofort einen vereinfachten Zugang, um Apps, Bücher, Spiele und weitere Store-Inhalte zu kaufen. Der neue Vertriebskanal bietet Entwicklern verbesserte Absatzchancen für ihre Apps mit einer gleichzeitig steigenden Kundeninteraktion. Nutzer können so auf einfache Art und Weise ihr Microsoft-Konto aufladen und online über den Windows Store einkaufen.

    Wie die Kunden jedoch die entsprechenden Guthaben erwerben können, das lies der Software-Konzern bislang noch offen. Ebenso unklar ist bislang noch, über welchen Wert die Karten verfügen werden. Bei Google ist es etwa so, dass man diese Guthaben-Karten zu 15, 25 und 50 Euro bekommt. Ähnlich dürfte dann wohl auch Microsoft verfahren. Man gab an, dass mit der Einführung ab sofort begonnen wird. Es dürfte aber wohl noch ein wenig Zeit vergehen, bis diese Karten dann auch im Handel auftauchen.

    Bildquelle: theverge.com
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft plant Guthaben-Karten für den Windows Store

    ?
    « Windows 8 und Windows Phone 8 sollen schon bald mit Facebook-App ausgestattet werdenMit Classic Shell das Start-Menü unter Windows 8 zurückholen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft plant Guthaben-Karten für den Windows Store

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Microsoft plant Guthaben-Karten für den Windows Store

    – deine Meinung ?