• Windows 8.1: Finale Version des Updates vermutlich nicht vor Oktober 2013 [Update]

    Bekanntlich wird ja in den kommenden Tagen die RTM-Version (Release to Manufacturing) von Windows 8.1 erscheinen. Diese wird dann an die Hardware-Hersteller verteilt, damit neue Gerät mit dem Update ausgestattet werden können. Wer allerdings schon Windows 8 hat, der wird sich aber wohl bis Oktober gedulden müssen.


    http://www.windows-8-forum.net/artikel-attachments/2318-windows-8.1-logo.jpg

    Erst in der letzten Woche berichteten wir, dass die Fertigstellung der RTM-Version von Windows 8.1 nicht mehr weit entfernt ist. Daran scheint sich auch bislang nichts geändert zu haben. Ab der letzten Augustwoche soll dann die RTM-Version von Windows 8.1 auch an die Hersteller verteilt werden. Diese rüsten dann ihre Geräte, seien es Laptops, PCs oder auch Tablets, mit dem neuen Update aus. Wer sich also im September ein neues Gerät kauft, der könnte das Update bereits haben. Die Microsoft-Spezialistin Mary-Jo Foley glaubte dabei auch, dass das Update bereits kurz danach auch für alle anderen Nutzer ausgerollt wird. Scheinbar wird daraus aber nun wohl doch nichts.


    Nun meldete sich erneut Mary-Jo Foley zu Wort und berichtet laut ZDNet, dass sich das Update wohl verspäten könnte. Ihren Worten zufolge könnte es "Mitte Oktober 2013 oder so" werden. Sie beruft sich dabei auf eine sehr zuverlässige Quelle. Es ist also nicht gesagt, dass bereits im Oktober 2013 das Update verteilt wird. Davon betroffen dürften aber aller Voraussicht nach auch Abonnenten von TechNet und MSDN sein. Noch bei Windows 8 konnten diese Abonnenten das fertige Betriebssystem kurz nach Release der RTM-Version downloaden. Bei Windows 8.1 dürfte dies nun aber anders sein.


    [Update]


    Der Software-Konzern Microsoft hat nun selbst das endgültige Datum bekannt gegeben. Demnach soll die finale Version von Windows 8.1 ab dem 18. Oktober 2013 offiziell erscheinen. Ab diesem Datum wird das Update auf Windows 8.1 im Windows Store kostenlos zum Download bereitstehen. Auch die Verkaufsversionen von Windows 8 werden zu diesem Zeitpunkt dann mit der neueren Version Windows 8.1 ausgestattet sein, wie auch Geräte das Update vorinstalliert haben werden. Der Start wird laut Microsoft am 18. Oktober um 0 Uhr neuseeländischer Zeit erfolgen. Somit wird das Update allerdings bereits am 17. Oktober in Deutschland verfügbar sein. Nach aktueller Sommerzeit wird dies dann hierzulande um 14 Uhr nachmittags der Fall sein.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 8.1: Finale Version des Updates vermutlich nicht vor Oktober 2013 [Update]

    ?
    « Nokia Amber-Update wird ab sofort verteilt, Deutschland muss noch etwas wartenNokia plant Modell-Präsentation am 28. August in Moskau, Gerät noch unbekannt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 8.1: Finale Version des Updates vermutlich nicht vor Oktober 2013 [Update]

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Windows 8.1: Finale Version des Updates vermutlich nicht vor Oktober 2013 [Update]

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Friesenbomber
      Friesenbomber -
      Am 18. Oktober wird Windows 8.1 bereitgestellt
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Welcher Monat liegt zwischen April und Februar?