• Nokia Lumia 1320: Günstiges Smartlet mit 6 Zoll auf Nokia World in Abu Dhabi vorgestellt

    Heute hat Nokia bereits ein Tablet und ein Smartlet vorgestellt. Doch es gab noch ein drittes großes Gerät, das Lumia 1320. Dabei bietet es ebenfalls ein 6 Zoll großes Display, ist aber etwas schwächer ausgestattet.


    http://www.windows-8-forum.net/artikel-attachments/2489-lumia-1320-nokia.jpg

    Am heutigen Tag hat der finnische Hersteller Nokia insgesamt drei neue Geräte vorgestellt. Neben dem Lumia 2520, dem ersten Tablet der Finnen, wurde auch das Lumia 1520 präsentiert, seines Zeichens das erste Smartlet. Doch Nokia legte noch einen nach und präsentierte ein zweites Smartlet. Dieses bietet ebenfalls einen 6 Zoll großen Touchscreen, ist aber im gesamten etwas schwächer bestückt. Wie erwähnt ist das Display 6 Zoll groß, die Auflösung beträgt allerdings "nur" 1280 x 720 Pixel. Der große Bruder kann da mit 1920 x 1080 Pixel aufwarten. Auch in Hinblick auf den verwendeten Chipsatz bringt man etwas schwächere Hardware daher. So wird das Lumia 1320 von einem Snapdragon 400 aus dem Hause Qualcomm befeuert. Dieser Dualcore-Chipsatz bringt eine Taktrate von 1,7 GHz je Kern. Auch der Arbeitsspeicher fällt mit einem Gigabyte nur halb so groß aus.


    Der interne Speicher des Smartlets ist 8 Gigabyte groß. Doch keine Bange, Nokia hat mitgedacht und dem Gerät einen microSD Kartenslot spendiert. Somit lässt sich der Speicher um bis zu 64 Gigabyte erweitern. Zudem bietet Nokia auch einen 7 Gigabyte großen SkyDrive-Speicher an. Auch hinsichtlich der Kamera ist man etwas schwächer aufgestellt. Die Kamera löst nur mit 5 Megapixel auf. Immerhin aber kommt ein optischer Bildstabilisator und ein Carl Zeiss-Objektiv zum Einsatz. Für mobile Daten steht dem Gerät LTE zur Verfügung, allerdings nicht mit bis zu 150 Mbit/s wie im Lumia 1520 sondern nur mit 100 Mbit/s. Dies dürfte dem Chipsatz geschuldet sein. Ebenso ist WLAN und Bluetooth 4.0 enthalten. Bereits Anfang 2014 soll das Smartlet in Vietnam und China erscheinen, kurze Zeit später dann auch in Europa. Preislich empfiehlt der Hersteller 399 Euro. Der Preis dürfte aber bereits kurz nach Release fallen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Nokia Lumia 1320: Günstiges Smartlet mit 6 Zoll auf Nokia World in Abu Dhabi vorgestellt

    ?
    « Nokia Lumia 1520 auf Nokia World mit 6 Zoll und Quadcore-Chip offiziell vorgestelltWindows RT 8.1: Update wird wieder über den Windows Store verteilt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nokia Lumia 1320: Günstiges Smartlet mit 6 Zoll auf Nokia World in Abu Dhabi vorgestellt

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Nokia Lumia 1320: Günstiges Smartlet mit 6 Zoll auf Nokia World in Abu Dhabi vorgestellt

    – deine Meinung ?