• Microsoft Surface Mini: Neue Hinweise zur kleineren Ausführung des Surface-Tablets aufgetaucht

    Zur Präsentation des Surface Pro 3 wurde das Surface Mini nicht vorgestellt. Zwar ging man im Vorfeld davon aus, dass auch eine kleinere Ausführung gezeigt werden würde, letztlich hat sich Microsoft aber anders entschieden. Dennoch scheint das Thema Surface Mini nicht vom Tisch zu sein, neue Hinweise zeigen dies.



    Mit dem Surface fing alles an, Microsofts erster Schritt hin zu den Tablets. Am Anfang gab es zwar noch ein paar Stolpersteine, doch schon in der zweiten Generation hatte Microsoft vieles besser gemacht bzw. gelöst. Seit wenigen Wochen ist nun auch schon die dritte Generation publik, doch das heiß ersehnte Surface Mini fehlt bislang noch. Eigentlich hatte man fest damit gerechnet, dass der Software-Riese die kleinere Version zusammen mit dem Surface Pro 3 vorstellen würde. Gekommen ist es letztlich anders als erwartet. Allerdings könnte nach wie vor ein Surface Mini kommen, darauf deutet zumindest eine Anleitung von Microsoft selbst hin. Seit vergangener Woche ist das Surface Pro 3 in den USA erhältlich


    In der Bedienungsanleitung des Surface Pro 3 ist dabei ein Guide zum Stylus zu finden, welcher mit Batterien betrieben wird. Dort ist aber kurioserweise vom Surface Mini die Rede und nicht vom Surface Pro 3. Somit dürfte man wohl recht sicher dran glauben können, dass ein Surface Mini noch folgen wird. Der Grund, warum man die Präsentation des kleineren Surface-Tablets absagte ist noch unklar. Vermutet wird allerdings, dass das Tablet mit einem Snapdragon-Chip zu wenig Unterscheidungsmerkmale zu anderen Geräten hätte. Möglicherweise wird das Surface Mini noch in diesem Jahr erscheinen, dann aber nicht mehr mit einem Qualcomm-Chip sondern vielmehr mit einem Intel-Chipsatz. Hier könnte wohl der neue Broadwell-Chip vom Chip-Spezialisten Intel zum Einsatz kommen.

    Bildquelle: slashgear.com
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft Surface Mini: Neue Hinweise zur kleineren Ausführung des Surface-Tablets aufgetaucht

    ?
    « Windows 8.1 Update 1: Neue Patch soll Installations-Problem behebenMicrosoft-Smartwatch: Plattformübergreifende Smartwatch könnte bereits im Oktober starten »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft Surface Mini: Neue Hinweise zur kleineren Ausführung des Surface-Tablets aufgetaucht

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    Microsoft Surface Mini: Neue Hinweise zur kleineren Ausführung des Surface-Tablets aufgetaucht

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von oenone
      oenone -
      Och nöö... warum führen sie jetzt einen batteriebetriebenen Stylus ein haben sie die Wacom-Technologie durch was anderes ausgetauscht?
    1. Avatar von Thork21
      Thork21 -
      Hoffentlich kommt wenigstens das Mini mit 3G/4G und zu einem vernünftigen Preis, sonst wird auch das ein Ladenhüter.