• ARM arbeitet zusammen mit Microsoft an Chips auf 64-Bit-Basis

    Zusammen mit Microsoft arbeitet der Chiphersteller ARM zur Zeit an einer 64-Bit-Architektur für das Betriebssystem Windows RT.


    http://www.windows-8-forum.net/artikel-attachments/766-cortex-a15-arm.jpg

    Bislang läuft das neue Windows RT noch auf der 32-Bit-Architektur. Seitens Ian Forsyth, Program Manager von ARM, wurde gegenüber PC World bestätigt, dass zur Zeit an einer entsprechenden Umsetzung der 64-Bit-Architektur gearbeitet würde. Bislang nannte ARM aber noch keinen Termin, wann man mit den Arbeiten fertig sei. Bereits in der letzten Woche stellte der Chiphersteller ARM die neue Cortex-A50-Architektur vor. Dabei läuft diese neue Architektur für Smartphone- und Server-Chips bereits auf der Basis von 64-Bit. Zudem wurden für das Jahr 2014 der Cortex-A53 und der Cortex-A57 Chip angekündigt.


    Bei den bislang erhältlichen Tablets mit Windows RT kommt noch die ältere 32-Bit-Architektur bei den ARM-Chips zum Einsatz, wie etwa der Tegra 3 Chipsatz von Nvidia oder auch der Snapdragon S4 Chipsatz von Qualcomm. Vorteil der 64-Bit-Chips gegenüber den 32-Bit-Chips ist, dass die Speicherbeschränkung erweitert werden kann. Die RAM-Größe bei 32-Bit-Chips ist begrenzt. Dies ist zwar grundsätzlich auch bei 64-Bit-Chips der Fall, jedoch liegt diese Zahl deutlich darüber. Für Softwareentwickler sind neue Chips aber auch mit Arbeit verbunden. Bestehender Code kann nicht verwendet werden, sondern muss von Grund auf neu programmiert werden.


    Quelle: WinFuture
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    ARM arbeitet zusammen mit Microsoft an Chips auf 64-Bit-Basis

    ?
    « Erstes Fake-Antivirus-Programm für Windows 8 aufgetauchtMicrosoft Surface mit Windows 8 Pro in Deutschland vorbestellbar »
    Ähnliche News zum Artikel

    ARM arbeitet zusammen mit Microsoft an Chips auf 64-Bit-Basis

    Windows 9-Event soll am 30. September stattfinden - Einladungen werden bereits verschickt
    Man hat es bereits vermutet, nun wurde es von Microsoft bestätigt. Ende September wird ein Presse-Event stattfinden, bei welchem das neue... mehr
    Microsoft Surface 3 wahrscheinlich mit Tegra K1 - Surface Mini in der Mache
    Die beiden neuesten Microsoft-Tablets Surface 2 und Surface Pro 2 sind noch relativ jung, doch bereits jetzt gibt es erste Hinweise darauf,... mehr

    ARM arbeitet zusammen mit Microsoft an Chips auf 64-Bit-Basis

    – deine Meinung ?